VW Up! jetzt auch mit Blue Motion Technology

  • von

Volkswagen erweitert das Motorenprogramm für den Up und bietet den 1,0-Liter-Motor mit 44 kW / 60 PS und 55 kW / 75 PS jetzt auch mit Blue Motion Technology an. Das Paket beinhaltet ein Start-Stopp-System sowie Rekuperation und sorgt in Verbindung mit der um 15 Millimeter tiefergelegten Karosserie für einen Norm-Durchschnittsverbrauch von 4,1 Litern je 100 Kilometer (60 PS) bzw. 4,2 Liter.

Volkswagen Up mit mit Blue Motion

Volkswagen Up. Foto: Auto-Medienportal.Net/Volkswagen

Der CO2-Ausstoß beträgt dabei entsprechend 96 Gramm und 98 Gramm pro Kilometer. Das bedeutet eine Verringerung des Verbrauchs um bis zu 0,5 Liter und entsprechend bis zu zehn Gramm weniger CO2. Der VW Up Blue Motion Technology kostet 400 Euro Aufpreis.

Sonderausstattungen

Als neue Sonderausstattungen im Up gibt es außerdem das elektrisch ausstellbare und weit öffnende Panorama-Schiebedach. Es ist ab sofort bestellbar und kostet 880 Euro. Für 760 Euro ist das so genannte „leatherette pack” ab Ausstattungslinie Move Up erhältlich. Darin enthalten sind unter anderem ein Lederlenkrad, Handbremshebel und Schaltknauf ebenfalls in Leder und beheizbare Vordersitze in Lederoptik mit weißen Ziernähten. (ampnet/jri)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "VW Up! jetzt auch mit Blue Motion Technology" wurde am 27. Februar 2012 veroeffentlicht und am 17. Juni 2013 zuletzt aktualisiert.