Italienische Automarken

  • von

Zu den bekanntesten italienischen Automobilmarken zählen unter anderem Fiat, Alfa Romeo, Ferrari, Lamborghini, Lancia und Maserati. Es existieren jedoch weit mehr Marken, die auf italienischem Boden gegründet wurden, in Deutschland aber nicht besonders bekannt sind oder in Vergessenheit geraten sind, da Autos dieser Marken entweder nur auf dem heimischen Markt angeboten wurden oder die Fahrzeugproduktion bereits komplett eingestellt wurde.

Aktuelle Italienische Automarken

In der nachfolgenden A – Z-Liste werden alle Automarken aus Italien aufgelistet, die aktuell Personenkraftwagen bauen und vertreiben.

Automarke (Logo)Beschreibung
Abarth
Abarth ist eine zur Fiat Gruppe gehörende Automarke mit Sitz in Turin (Italien) und seit 1949 existent.
Alfa Romeo
Alfa Romeo ist eine im Jahre 1910 gegründete Automarke aus Turin, die zum Fiat-Konzern angehört.
CasaliniDie Marke Casalini wurde 1939 gegründet. Heute baut das Unternehmen aus Piacenza kleine Nutzfahrzeuge, wie z. B. den Sulky.
CoviniUnter dem Markennamen Covini baut das Unternehmen “Covini Engineering” Supersportwagen, zuletzt den Covini C6W.
DRDen Namen DR bekommen Automodelle des Herstellers “DR Motor Company S.p.A.”, der seit 2006 mit dem Fahrzeugbau beschäftigt und in Macchia d’Isernia ansässig ist.
EstrimaUnter der Automarke Estrima entstehen Elektrofahrzeuge, wie beispielweise der Birò. Das Unternehmen ist seit 2008 mit dem Bau von Automobilen beschäftigt.
Ferrari
Unter der Marke Ferrari werden besonders schnelle Sportwagen angeboten. Sitz des Unternehmens ist in Maranello (Italien).
Fiat
Fiat ist die Stammmarke des Fiat Konzerns, existierend seit 1899.
FornasariFornasari ist eine im Jahre 1999 entstandene Automarke aus Italien. Der in Vicenza ansässige Autobauer produziert hauptsächlich SUVs mit Corvette-Motoren, die mehr als 450 PS leisten.
Giotti VictoriaGiotti ist eine seit 2006 existierende Automobilmarke mit Sitz in Barberino Val d’Elsa. Produziert werden kleine PKWs, Pickups und Lieferwagen.
GrecavGrecav ist eine im Jahr 1964 gegründete italienische Automarke. Der Leichtkraftfahrzeughersteller aus Gonzaga hat unter anderem den EKE im Angebot.
Lamborghini
Lamborghini ist eine italienische Automobilmarke und ein Sportwagenhersteller mit Sitz in Sant’Agata Bolognese und gehört heute zur Audi AG.
Lancia
Lancia ist eine italienische Automarke, die seit 1906 besteht und heute zum Fiat-Konzern angehört.
Martin MotorsMartin Motors ist ein Auto, Bus- und Motorradhersteller aus Mailand.
Maserati
Maserati ist eine zum Fiat-Konzern gehörende Automarke. Gegründet wurde die Marke im Jahre 1914.
Pagani
Fahrzeuge der Marke Pagani entstehen allesamt in Handarbeit. Die Supersportwagen werden von der Firma Pagani Automobili S.p.A. aus San Cesario sul Panaro (Italien) gebaut.
Piaggio
Piaggio ist eine Marke der Firma Piaggio & C. S.p.A. aus Pontedera (Italien). Neben Motorrollern hat der Fahrzeugbauer auch Kleintransporter, wie zum Beispiel den Porter im Angebot.
TazzariEinziges Automodell von Tazzari ist bislang das Elektroauto Zero. Das Unternehmen Tazzari GL S.p.A. wurde 2007 gegründet und hat seinen Sitz in Imola.
Town LifeTown Life werden Kleinwagenmodelle des Autobauers Town Life S.p.A. aus Foligno genannt.

Logos: Hersteller

Ehemalige italienische Automobilmarken

Nachfolgend werden alle italienischen Automarken aufgelistet, die nicht mehr existieren oder vorübergehend keine Autos unter den Marken gebaut werden. Über einige Automarken sind detaillierte Infos wie Gründungsdatum, die Idee hinter der Marke oder über die gebauten Modelle des dazugehörigen Autoherstellers mit einem Klick auf den Markennamen abrufbar.

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „A“

AACACAMACM
AdamiAdemAermacchi
AlfieriAlbanesiALCA
All CarsAnsaldoAnzani
Aquila ItalianaArditaASA
AsterATLAtomo
ATSAureaAusonia
Auto LuxAuto MirageAutobianchi
Autozodiaco

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „B“

BalboBaldiBandini
BarisonBarossoBeccaria
Bender&MartinyBernardiBertone
BertoniBiaginiBianchi
BizzarriniBlanc&TrezzaBMA
BNBonaciniBrevetti Fiat
Brixia-ZüstBugatti (*1)Bugatti&Gulinelli
*1 jetzt französisch

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „C“

CaesarCantonoCAR (*2)
CAR (*3)CarcanoCasalini
CeiranoCemsaChiribiri
CiemmeCIMEMCingolani
CIPCisitaliaCizeta
Cizeta-MoroderCMNColombo
CoratCovini
*2 Cantieri Automobilistici Rienuti, *3 Costruzioni Automobili Riuniti

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „D“

DainoDainottiDarracq Italiana
De LucaDe SanctisDe Tomaso
De VecchiDella FerreraDelta
DiattoDinoDual-Turconi

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „E“

EbroElkaEmanuel
EmboEnnezetaEridano
ErminiEsperiaEstrima

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „F“

FaccioliFadinFAS
FASTFeroldiFert
FervesFIALFIAM (*4)
FIAM (*5)Fiat-AnsaldiFides
FiginiFIMFIMER
FioravantiFiorettiFissore
FLAGFlirtFlorentia
FlorioFODFolgore
FongriFontautoFornasari
FRAMFrancoFrejus
FreraFrigerioFTA
Fusi
4* Fabbrica Italiana Auto Moto, 5* Fabbrica Italiana Automobili e Motori

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „G“

GalassiGalileoGallia
GARGaranziniGhia
GianniniGiaurGilco
GiottiGLGrecav
GrignaniGuaraldi

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „H“

Hermes Italiana

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „I“

IENAIMPInnocenti
IntermeccanicaInvictaISO
Isotta FraschiniItalaIveco

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „J“

Junior

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „L“

LambroLanzaLawil
LeoneLeontinaLMX
LombardaLombardiLux

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „M“

MacagnoMaggioraMajocchi
Marca-Tre-SpadeMarchandMarengo
MarinoMarocchiMeldi
MenonMi-ValMiari&Giusti
MilanoMilloMinutoli-Millo
MirabilisModuloMomo
MorettiMotocor

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „N“

NardiNardi&DaneseNazzaro
NBNewtonNewton&Bennett

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „O“

OdettiOllearoOM
OMSOMTOPES
OrsaOSCAOSI
OtasOTAVOttolini

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „P“

PadusPantherPasquali
PasquiniPatriarcaPennacchio
PerfectaPerfettiPeugeot-Croizat
PGEPininfarinaPrince
Prinetti&StucchiPuma

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „Q“

QuagliottiQvale

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „R“

RapidRayton FissoreRebus
RestelliRicordiRomanazzi
Ricordi-MolinaroRosselliRubino

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „S“

SABASALSAM
San GiorgioSAMASSan Giusto
SavioScacchiSCAT
ScireaScoiattoloSerenissima
Serpollet ItalianaSIAMSiata
SICSILASilvani&Botta
SIMSSirexSiva
SIVESMBSPA
STAEStandardStanga
StanguelliniSTARStigler
StoreroStrale

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „T“

TaraschiTAUTaurinia
TazzariTemperinoTonello
TotemTurinelli&PezzaTurkheimer

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „U“

Urbanina

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „V“

VaghiVALTVeltro
VespaVignaleVittoria
VolpeVolugrafo

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „W“

WillamWelleyesWolsit

Ehemalige italienische Automobilmarken mit „Z“

ZZagatoZambon
ZanellaZenaZeta
Züst

Die Seite "Italienische Automarken" wurde am 1. November 2012 veroeffentlicht und am 18. Januar 2021 zuletzt aktualisiert.