Volkswagen Golf GTI Cabriolet startet

  • von

Volkswagen feiert die Markteinführung des ersten Golf GTI Cabriolet. Angetrieben von einem 155 kW / 210 PS starken 2,0-Liter-Turbomotor beschleunigt das Cabriolet in 7,3 Sekunden von null auf 100 km/h. Darüber hinaus ist es serienmäßig mit einem elektronischen Quer-Sperrdifferential (XDS) ausgestattet, durch das die Dynamik und Sicherheit beim Beschleunigen in Kurven weiter verbessert wird.

Volkswagen Golf GTI als Cabriolet auf einer Automobilmesse 2012

Volkswagen Golf GTI Cabriolet. Foto: Auto-Medienportal.Net/Manfred Zimmermann

Erhältliche ist der offene Kompaktsportler in den Farben Pure White oder Tornadorot, mit rot eingefasstem Kühlergrill in Wabenstruktur und GTI-Schriftzug an Front und Heck. 17-Zoll-Leichtmetallfelgen des Typs „Denver“ (optional sind 18-Zoll des Typs „Detroit“ bestellbar) und ein neuer Diffusor mit verchromten Abgasendrohren runden das Gesamtbild ab.

Fotogalerie: Golf GTI Cabriolet

In Deutschland ist das Golf GTI Cabriolet in Verbindung mit dem 6-Gang-Schaltgetriebe ab 31 350 Euro erhältlich. (ampnet/nic)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Volkswagen Golf GTI Cabriolet startet" wurde am 21. Juni 2012 veroeffentlicht und am 8. Dezember 2012 zuletzt aktualisiert.