Toyota präsentiert Corolla Furia Konzept-Studie – New York Autoshow 2013

  • von
Toyota Corolla Furia Konzept-Studie auf der New Yorker Auto Show 2013

Toyota präsentiert auf der New Yorker Motor-Show neben dem für den US-Markt wichtigen neuen Highlander die Konzept-Studie Corolla Furia. Sie soll andeuten, wie künftige Toyota-Kompaktwagen aussehen könnten – dynamischer und durch abfallende Dachlinien und Heckformen aerodynamischer.

Bildergalerie: Toyota Studie Corolla Furia

Mit Details hielt sich Toyota in New York zurück, doch scheint sicher, dass die neue Corolla-Generation – was ja dann wohl auch für den europäischen Auris zutreffen sollte – nicht nur länger, sondern auch breiter werden wird. (auto-reporter.NET/hhg)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Toyota präsentiert Corolla Furia Konzept-Studie – New York Autoshow 2013" wurde am 28. März 2013 veroeffentlicht und am 6. Dezember 2013 zuletzt aktualisiert.