Heckansicht Toyota Auris Touring Sports

2013er Toyota Auris Touring Sports in der Heckansicht

Toyota Auris Touring Sports – Neben zwei Benzinern und zwei Dieselmotoren mit einem Leistungsspektrum von 73 kW / 99 PS bis 97 kW / 124 PS gibt es auch den ersten Vollhybrid-Antrieb für einen Kombi in der Kompaktklasse. Die Kombination aus Otto- und Elektromotor, die gemeinsam 100 kW / 136 PS leistet, reduziert den Verbrauch auf 3,7 Liter je 100 Kilometer bei 85 Gramm CO2. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Heckansicht Toyota Auris Touring Sports" wurde am 28. Juni 2013 veroeffentlicht und am 28. Juni 2013 zuletzt aktualisiert.