Skoda Superb 2.0 TDI Green tec DSG, Fahraufnahme

Eine Fahraufnahme vom überarbeiteten Skoda Superb 2.0 TDI Green tec DSG

Skoda Superb Facelift: Dank Start-Stopp-Automatik und Bremsenergie-Rückgewinnung (Green tec), die für alle Dieselmotoren und den Basis-Benzinmotor 1,4 TSI mit 92 kW/125 PS serienmäßig sind, reduzieren sich der Verbrauch und damit die Emissionen um bis zu 19 Prozent. Foto: dpp-AutoReporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Skoda Superb 2.0 TDI Green tec DSG, Fahraufnahme" wurde am 19. Mai 2014 veroeffentlicht und am 19. Mai 2014 zuletzt aktualisiert.