Subaru Impreza – Zahnriemen oder Steuerkette?

Subaru Impreza Typ GR (2007 – 2012)

Die dritte Auflage des Impreza kam in Deutschland im September 2007 auf den Markt. Gebaut wurde das Modell bis 2012.

Motoren Subaru Impreza 3. Generation

Modell Leistung, Zylinder, Motorcode
Nockenwellenantrieb, ZR-Wechsel nach max. km/Jahren
Benzinmotoren
Subaru Impreza 1.5 RF 79 KW / 107 PS, 4, EL15 Zahnriemen, 105.000 / 7
Subaru Impreza 2.0R 110 KW / 150 PS, 4, EJ204 Zahnriemen, 105.000 / 7
Subaru Impreza WRX STI 221 KW / 300 PS, 4, EJ257 Zahnriemen, 105.000 / 7
Dieselmotoren
Subaru Impreza 2.0D 110 KW / 150 PS, 4 Steuerkette, Wartungsfrei

Subaru Impreza Typ GD/GG (2000 – 2007)

Von 2001 bis 2007 wurde in Europa die zweite Generation des Subaru Impreza vertrieben. Zu haben war der viertürige Kompaktwagen ausschließlich als Benziner und mit Allradantrieb.

Motoren Subaru Impreza 2. Generation

Modell Leistung, Zylinder Nockenwellenantrieb, Zahnriemenwechsel nach max. km/Jahren
Benzinmotoren
Subaru Impreza 2.0 GX 92 KW / 125 PS, 4, EJ20 Zahnriemen, 105.000 / 7
Subaru Impreza 2.0R 118 KW / 160 PS, 4, EJ204 Zahnriemen, 105.000 / 7
Subaru Impreza 2.0 WRX STI 195 KW / 265 PS, 4, EJ207 Zahnriemen, 105.000 / 7
Subaru Impreza 2.5 WRX STI 206 KW / 280 PS, 4, EJ257 Zahnriemen, 105.000 / 7
Dieselmotoren
Dieselmotoren wurden bei dieser Baureihe nicht angeboten.

Alle Angaben ohne Gewähr.

Mehr zum Thema

Subaru-Motoren – Antrieb der Nockenwelle bei Motoren von Autos der Marke Subaru

Subaru Impreza News – aktuelle Nachrichten Subaru Impreza

Die Seite "Subaru Impreza – Zahnriemen oder Steuerkette?" wurde zuletzt am 26. April 2015 aktualisiert.