Skoda Superb Viertürer

2013er Skoda Superb als Viertürer

Skoda Superb – Der optische Feinschliff erschließt sich auf den ersten Blick eher nur Kennern der Marke. Dennoch ist die komplette Frontpartie bis zur A-Säule neu. Die neue Motorhaube zieht sich nun etwas weiter nach unten und nimmt in der Mitte das neue Markenlogo auf. Die Chromspange, die beim Vorgänger den geflügelten Pfeil trug, ist verschwunden. Dafür ist nun der Kühlergrill entsprechend eingefasst. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Skoda Superb Viertürer" wurde am 16. Mai 2013 veroeffentlicht und am 16. Mai 2013 zuletzt aktualisiert.