Seat Leon – Zahnriemen oder Steuerkette?

Diese Seite bzw. die Unterseiten geben Auskunft darüber, was bei Seat Leon Modellen / Motoren für eine Technologie verbaut wird, um die Nockenwelle/Nockenwellen anzutreiben. Kurz: Zahnriemen oder Steuerkette. Außerdem wird die Frage beantwortet, wann das Zahnriemenwechsel Intervall bei den jeweiligen Benzin- und Dieselmotoren vorgeschrieben ist – es sei denn, sie besitzen eine Steuerkette für die Motorsteuerung.

Seat Leon Baureihen

Seat Leon IV (Typ KL) 4. Generationab 2020 Seat Leon (Typ 5F) 3. Generation2012 - 2020 Seat Leon II (Typ 1P) 2. Generation2005 - 2012 Seat Leon I (Typ 1M) 1. Generation1999 - 2006

Über den Seat Leon

Der Seat Leon ist ein seit 1999 gebauter Kompaktwagen und gilt das Nachfolgemodell des Seat Ronda. Mittlerweile (seit 2020) ist der Leon in vierter Generation erhältlich.

Die Seite "Seat Leon – Zahnriemen oder Steuerkette?" wurde zuletzt am 14. Mai 2020 aktualisiert.