Jaguar XFR-S Sportbrake, Front

Blauer Jaguar XFR-S Sportbrake in der Frontansicht

Jetzt zur AMI in Leipzig (31. Mai – 8. Juni) wird es ernst: Jaguar tritt mit dem XFR-S Sportbrake gegen M, RS und die 63er an, mit immerhin 405 kW / 550 PS unter der langen Haube. Foto: Auto-Medienportal.Net/Jaguar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Jaguar XFR-S Sportbrake, Front" wurde am 27. Mai 2014 veroeffentlicht und am 27. Mai 2014 zuletzt aktualisiert.