Mercedes S-Klasse W222

Mercedes-Benz S-Klasse W222 in weiß

Rundum bewacht vom Superhirn, dem vernetzten mit dem Bordcomputer vernetzten Sensorcluster aus Stereokamera sowie Radar-, Infrarot und Ultraschallsensoren sorgt die neue Mercedes S-Klasse im Notfall auch für die Notbremsung, achtet auf Fußgänger, Tiere und den Querverkehr. Da kann man die Hände auch schon mal vom Lenkrad lassen, bis das Auto einen nach zehn Sekunden das erste Mal auffordert, wieder mal das Lenkrad in die Hand zu nehmen. Foto: Auto-Medienportal.Net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Mercedes S-Klasse W222" wurde am 4. Juli 2013 veroeffentlicht und am 4. Juli 2013 zuletzt aktualisiert.