Ford Focus mit geringeren Kraftstoffkosten als 2008

Der Ford Focus mit dem neuen 1,0-Liter-Ecoboost-Motor mit Benzindirekteinspritzung hat einen Verbrauch von 4,8 Liter/100 km ist das neue Dreizylinder-Triebwerk (74 kW/100 PS) so sparsam, dass es im Vergleich zum gleich stark motorisierten Vorgängermodell bares Geld spart.

Der Ford Focus mit dem 1,0-Liter-EcoBoost-Motor mit 74 kW / 100 PS hat einen Verbrauch von 4,8 l/100 km, bei einem Kraftstoffpreis pro Liter von 1,70 Euro bedeutet das, Kosten in Höhe von 8,16 Cent pro Kilometer. Der Focus mit dem 1,6-Liter-Benzinmotor mit 74 kW / 100 PS mit einem Verbrauch von 6,7 Liter auf 100 Kilometer verursachte Kosten im Jahr 2008 Kosten in Höhe von 8,84 Cent pro Kilometer. (Literpreis: 1,32 Euro). (ampnet/nic)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.