Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse Ettore Bugatti

Höhenaufnahme von dem Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse Ettore Bugatti

Die Gestaltung der Carbon-Karosserie des „Ettore Bugatti“ ist angelehnt an einen Typ 41 Royale aus dem Jahr 1932 mit der Chassisnummer 41111 und im so genannten Colour Split „Ying Yang“ gehalten. Der vordere Teil besteht aus handpoliertem Aluminium, das mit Klarlack überzogen ist. Foto: Auto-Medienportal.Net/Bugatti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse Ettore Bugatti" wurde am 7. August 2014 veroeffentlicht und am 7. August 2014 zuletzt aktualisiert.