BMW M6 Gran Coupé feiert Europapremiere – Autosalon Genf 2013

  • von
BMW M6 Gran Coupe auf der Messe in Genf

Auf dem Genfer Autosalon (- 17.3.2013) präsentiert BMW M den Hochleistungssportwagen M6 erstmals in einer dritten Karosserievariante dem europäischen Publikum. Unter der Motorhaube des viersitzigen und viertürigen M6 Gran Coupé arbeitet ein V8-Triebwerk, das eine Leistung von 412 kW / 560 PS erzeugt und ein Drehmoment-Maximum von 680 Newtonmeter bereitstellt. Der Preis: 128 800 Euro.

Bildergalerie: M6 Gran Coupé | Alle BMW M6 Galerien

Die Kraft wird über ein Sieben-Gang-Doppelkupplungsgetriebe an die Hinterräder geleitet. Zu den weiteren Komponenten gehören das Active-M-Differenzial im Hinterachsgetriebe, ein M-spezifisches Fahrwerk, die hydraulische Lenkung mit variabler Übersetzung und die Hochleistungsbremsanlage in Compound-Bauweise. (ampnet/jri)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "BMW M6 Gran Coupé feiert Europapremiere – Autosalon Genf 2013" wurde am 7. März 2013 veroeffentlicht und am 1. Dezember 2013 zuletzt aktualisiert.