AutoShow in der Autostadt: Golf7-Auftritt in Wolfsburg

Nach der Weltpremiere in Berlin und Messepremiere in Paris hat der neue Golf jetzt „zu Hause“ seinen großen Auftritt, und zwar bei der diesjährigen AutoShow im KundenCenter der Autostadt in Wolfsburg (18. bis 20. Oktober). Schon drei Wochen vor der offiziellen Marktanführung können Besucher an drei Abenden (ab 19 Uhr) die siebte Generation des VW-Bestsellers in verschiedenen Ausstattungsvarianten kennenlernen.

Bildergalerie: Volkswagen Golf7

Neben der Präsentation des jüngsten Familienmitglieds wird den Gästen zudem eine exklusive Zeitreise durch alle Generationen Golf geboten. Musikalisch live in Aktion tritt jeden Abend die Band „Max and friends“. Herzlich willkommen sind nicht nur alle VW-Mitarbeiter, Ehemalige und deren Familien, sondern auch alle anderen Interessierten (Eintritt in die Autostadt ist ab 18 Uhr kostenlos). (Auto-Reporter.NET/arie)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "AutoShow in der Autostadt: Golf7-Auftritt in Wolfsburg" wurde am 11. Oktober 2012 veroeffentlicht und am 11. Oktober 2012 zuletzt aktualisiert.