Audi RS 7 Sportback Motor

Der Motor des Audi RS 7 Sportback mit 560 PS

Das Herz des Audi RS 7 Sportback ist der 4.0 TFSI-Motor – er trägt die Downsizing-Strategie von Audi in die Hochleistungskategorie. Der Biturbo-V8 schöpft aus seinen 3.993 cm3 Hubraum souveräne Kraft. Seine Leistung von 412 kW/560 PS liegt im Bereich von 5.700 bis 6.600 Umdrehungen an, zwischen 1.750 und 5.500 1/min sind konstant 700 Nm Drehmoment verfügbar. Der drehfreudige und klangvolle Biturbo-V8 ist konsequent auf geringe Ladungs-wechsel- und Strömungsverluste ausgelegt, dadurch baut er seine Kraft früh und spontan auf. Foto: Auto-Reporter.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Audi RS 7 Sportback Motor" wurde am 23. Oktober 2013 veroeffentlicht und am 23. Oktober 2013 zuletzt aktualisiert.