Audi A5 – Zahnriemen oder Steuerkette?

Audi A5 Baureihen

Audi A5 F5 (ab 2016)Zahnriemenwechsel-Intervalle Audi A5 8T (2007 – 2016)Zahnriemenwechsel-Intervalle

Über den Audi A5

Das Mittelklassefahrzeug Audi A5, welches als Coupe, Cabriolet und Sportback erhältlich ist, ist bei dem Imgolstädter Autobauer seit ca. Mitte 2007 im Programm und wird mittlerweile (seit 2016) in der zweiten Generation gebaut.

Baureihe Audi A5 Benzinmotoren & Dieselmotoren & Hybridmotoren
Art Motorsteuerung
Audi A5 F5 Hubraum: 1968 cm³- 2995 cm³ | Zylinder: 4 – 6 | Leistung: 110 KW / 150 PS – 331 KW / 450 PS Zahnriemen und Steuerkette
Audi A5 8T/8F
Hubraum: 1798 cm³- 4163 cm³ | Zylinder: 4 – 8 | Leistung: 100 KW / 136 PS – 331 KW / 450 PS Zahnriemen und Steuerkette

Für weitere Informationen, ob der Motor Ihres gesuchten Audi A5-Motor eine Steuerkette oder einen Zahnriemen für den Antrieb der Nockenwelle/Nockenwellen nutzt, klicken Sie bitte oben auf das entsprechende Button mit der gewünschten Baureihe, um außerdem zu erfahren, wann das Wartungsintervall des Zahnriemens ist, vorausgesetzt natürlich, dass das gesuchte Triebwerk nicht über eine Steuerkette für die erwähnte Aufgabe verfügt.

Die Seite "Audi A5 – Zahnriemen oder Steuerkette?" wurde zuletzt am 8. April 2020 aktualisiert.

2 Kommentare

  1. daniel sagt:

    kann mir netterweise jemand sagen, ob der 2.0 TDI motor mit 170 ps im Audi A5 einen zahnriemen oder eine kette für den antrieb der nockenwelle nutzt. habe leider weder serviceheft noch irgendwelche andere fahrzeugdokumente zur hand. danke im voraus.

    • AM sagt:

      Der 125 KW 2.0 TDI Dieselmotor besitzt einen Zahnriemen. Die Daten und das Wechsel-Intervall sind nun in der Tabelle sichtbar.