„Black&Red Edition“: Lancia Ypsilon als Sondermodell

  • von
Lancia Ypsilon

Lancia hat das Ypsilon-Sondermodell „Black&Red Edition“ auf den Markt gebracht. Sie bietet ein italienisches Farbfeuerwerk in Argilla Rot und Vulcano Schwarz. Stilprägendes Merkmal des Ypsilon „Black & Red“ ist sein Zweifarbdesign: Argilla Rot, mit Dach und Motorhaube in stark kontrastierendem Vulcano Schwarz. Frontgrill und Türgriffe glänzen in Chrom-Optik. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 14 990 Euro bietet der Ypsilon Black & Red gegenüber einer vergleichbar ausgestatteten Silver-Version einem Kundenvorteil von 1130 Euro.

Fotos: Lancia Ypsilon „Black & Red Edition“

Design

Im Interieur setzt sich das Farbschema fort. Die Sitze sind in einer schwarz-roten Stoffkombination und entsprechende Designelemente an Innenverkleidung und Instrumententafel runden den spektakulären Auftritt ab.

Ausstattung

Die „Black & Red Edition“ basiert auf der Ausführung „Silver“ mit serienmäßig unter anderem elektrischen Fensterhebern vorn, elektrischer Servolenkung mit City-Funktion, höhenverstellbarem Lenkrad, Zentralverriegelung plus Funkfernbedienung, Front-, Seiten- und Window-Airbags sowie ESP und ABS-Bremsen. Zusätzlich bietet der Ypsilon „Black & Red“ die Zweifarblackierung in Schwarz und Rot, ein Lederlenkrad, eine Klimaanlage, ein hochwertiges Audiosystem mit Doppeltuner und CD/MP3-Player, eine Blue&MeTM-Telefon-Freisprechanlage mit USB- und AUX-Anschluss sowie elektrisch verstellbare Außenspiegel und Leichtmetallräder im Format 15 Zoll.

Motor & Getriebe

Als Antriebsquelle dient der Benzinmotor 1.2 16v mit 51kW / 69 PS, kombiniert mit einem Fünfgang-Schaltgetriebe und Kraftstoff sparender Start & Stopp-Funktion. (ampnet/nic)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "„Black&Red Edition“: Lancia Ypsilon als Sondermodell" wurde am 1. Dezember 2011 veroeffentlicht und am 1. Dezember 2013 zuletzt aktualisiert.