Toyota Auris Touring Sports Fond

Die Sitze im Fond des Toyota Auris Touring Sports

Toyota Auris Touring Sports – Die ‘Easy Flat’-Rücksitze (in allen Versionen asymmetrisch geteilt) lassen sich per Hebelzug vom Kofferraum aus umklappen, einladen lassen sich dann über zwei Meter lange Gepäckstücke. Serienmäßig gibt es auch ein stabiles Trenn-Netz, das sich zwischen Lade- und Innenraum einhängen lässt. Foto: Auto-Medienportal.Net/Toyota

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Toyota Auris Touring Sports Fond" wurde am 10. Juli 2013 veroeffentlicht und am 10. Juli 2013 zuletzt aktualisiert.