Toyota Verso-S ist der wertstabilste Kompakt-Van

  • von
der aktuelle Toyota Verso-S punktet mit Wertstabilität.

Der Toyota Verso-S punktet mit Wertstabilität.

Der Verso-S ist der Toyota unter den Restwert-Champions 2014: In der aktuellen Rangliste der wertstabilsten Modelle auf dem deutschen Pkw-Markt führt der Toyota Verso-S die Kategorie der Kompakt-Vans an. In der Version mit 1,33-Liter VVT-i Benzinmotor und Ausstattung Cool erzielt der variable Fünfsitzer nach drei Jahren und 45.000 Kilometern laut den Gebrauchtwagen-Experten von Schwacke einen Restwert von 63,8 Prozent. Dabei lässt der Verso-S auch renommierte Wettbewerbsmodelle deutscher Hersteller hinter sich.

Das hervorragende Ergebnis von Toyota bei der Ermittlung der diesjährigen Restwert-Champions komplettiert der City-Flitzer iQ. Der keine drei Meter lange, mit seinem einzigartigen Innenraumkonzept punktende iQ landet in der Klasse der Minis auf einem ausgezeichneten dritten Platz. Nach drei Jahren und 30.000 Kilometern Laufleistung attestieren die Schwacke-Experten ihm in der 1,4-Liter D-4D Dieselmotorisierung einen Restwert von 62,1 Prozent. (dpp-AutoReporter/hhg) Foto: Toyota/dpp-AutoReporter

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Toyota Verso-S ist der wertstabilste Kompakt-Van" wurde am 4. November 2014 veroeffentlicht und am 12. Juni 2015 zuletzt aktualisiert.