Toyota GT86 CS-V3

Toyota GT86 CS-V3 auf der Essen Motor Show 2012

Die Motorsportversion des GT86 trägt den Zusatz CS-V3. Das Kürzel V3 definiert seine
mögliche Startklasse im Rahmen der VLN-Langstreckenmeisterschaft auf dem
Nürburgring. Diese Klasse konnte ein Prototyp des 200-PS-Sportwagens bereits beim 24-Stunden-Rennen gewinnen. Foto: Auto-Medienportal.Net

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Toyota GT86 CS-V3" wurde am 30. November 2012 veroeffentlicht und am 30. November 2012 zuletzt aktualisiert.