Skoda Octavia RS Cockpit

Der Innenraum des 2013er Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS – Die Sicherheitsausstattung ist für das Segment natürlich komplett und auch bei den serienmäßigen Komfort-Features ließ sich Skoda nicht lumpen. Dass der Adaptive Abstandsassistent, der Fernlichtassistent, der Parklenkassistent oder die Verkehrszeichen-Erkennung nur optional angeboten werden ist nun einmal selbst in der höheren Klasse üblich. Foto: Auto-Reporter.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Skoda Octavia RS Cockpit" wurde am 20. August 2013 veroeffentlicht und am 20. August 2013 zuletzt aktualisiert.