Škoda Superb Exclusive mit bis zu 2505 Euro Preisvorteil

Škoda bietet den Superb als Sondermodell „Exclusive“ an Es ist umfangreich ausgestattet und bietet einen Preisvorteil von bis zu 2505 Euro gegenüber einem vergleichbar ausgestatteten Serienmodell. Eine höhere Ersparnis bot bisher kein anderes Sondermodell der tschechischen Marke.

Skoda Superb Combi als Sondermodell Exclusive

Škoda Superb Combi. Foto: Auto-Medienportal.Net/Škoda

Ausstattung

Der Škoda Superb Exclusive basiert auf der Ausstattungslinie Ambition und ist in allen Außenlackierungen des aktuellen Farbangebots lieferbar. Zur Serienausstattung gehören zum Beispiel Bi-Xenonleuchten mit adaptiven Front-Scheinwerfern, beheizbare Vordersitze, eine Geschwindigkeitsregelanlage und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen Laurel. Auch elektrisch einstellbare Vordersitze, automatische Außenspiegelabblendung mit elektrischer Anklappung, Einstiegsraumbeleuchtung, Berganfahrassistent, Reifendrucküberwachung, Türeinstiegsleisten und eine Scheinwerferreinigungsanlage mit beheizten Scheibenwaschdüsen sind ebenfalls an Bord.

Business-Ausstattungspakete

Zusätzlich gibt es ab 1080 Euro Business-Ausstattungspakete. Sie enthalten neben den Navigationssystemen Amundsen+ oder Columbus unter anderem auch eine Telefonfreisprecheinrichtung, ein Multifunktionslenkrad.

Motorisierungen

Den Superb Exclusive gibt es als Limousine und Kombi mit drei Benzin- und drei Dieselmotoren. Die Leistungspalette reicht von 92 kW / 122 PS bis 147 kW/ (200 PS. Im Angebot stehen Kombinationen mit Handschaltung, Doppelkupplungsgetriebe (DSG) und Allradantrieb. Das neue Sondermodell ist ab einem Preis von 26 780 Euro bestellbar. (ampnet/jri)

Weitere Skoda-Sondermodelle 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Škoda Superb Exclusive mit bis zu 2505 Euro Preisvorteil" wurde am 5. Oktober 2012 veroeffentlicht und am 5. Oktober 2012 zuletzt aktualisiert.