Schnell-Ladegerät für den Volvo C30 Electric

  • von
Der Volvo C30 Electric fährt rein elektrisch

Von 0 auf 70 km/h in 5,9 Sekunden und eine vollständige Aufladung in nur 1,5 Stunden: Mit verbesserten Beschleunigungswerten und schnellerer Auflademöglichkeit schickt Volvo den C30 Electric auf die Straße. Ab Sommer 2013 fahren und bewerten europäische Leasingkunden eine Testflotte aus 100 nochmals überarbeiteten Modellen. Der neue Motor von Siemens erzielt eine Spitzenleistung von 89 kW / 120 PS sowie ein Drehmoment von 250 Newtonmetern. Dazu kommt ein neues 22 kW starkes Schnell-Ladegerät des Kooperationspartners.

Bilder: Schnell-Ladegerät für den Volvo C30 Electric | Alle C30 Galerien

Der Volvo C30 Electric fährt rein elektrisch Volvo lädt C30 Electric in anderthalb Stunden auf Schnell-Ladegerät von Siemens für den Volvo C30 ElectricEs handelt sich um das weltweit erste On-Board-Ladegerät, das eine dreiphasige Stromversorgung ermöglicht und gleichzeitig klein genug ist, um in ein Elektroauto zu passen. Es arbeitet sechsmal schneller als bisher eingesetzte On-Board-Geräte: Mit einem dreiphasigen (Wechselstrom-) Ausgang dauert der Ladevorgang beispielsweise nur anderthalb Stunden. An einer gewöhnlichen Haushaltssteckdose mit 230 Volt beträgt die Ladezeit acht bis zehn Stunden. Gemäß dem Neuen Europäischen Fahrzyklus (NEFZ) bietet der Volvo C30 Electric eine Reichweite von 163 Kilometern. (ampnet/jri)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Schnell-Ladegerät für den Volvo C30 Electric" wurde am 23. April 2013 veroeffentlicht und am 2. Dezember 2013 zuletzt aktualisiert.