BMW i3 an der Steckdose

Elektroauto BMW i3 an der Steckdose

BMW i3 – Die Batterie stellt ein zentrales Element dar. Umfangreiches Know-how steckt in der spezifischen Paketierung und Zusammenstellung des Speichers. Die Reichweite des Fahrzeugs liegt bei 130 bis 160 Kilometer. Auf Wunsch kann der BMW i3 außerdem mit einem Reichweitenverlängerer (Range Extender) ausgestattet werden. Diese Funktion übernimmt ein 25 kW / 34 PS starker Zweizylinder-Benzinmotor, der unmittelbar neben dem E-Antrieb über der Hinterachse untergebracht wird. Die maximale Reichweite im Alltagsbetrieb erhöht sich damit auf rund 300 Kilometer. Foto: Auto-Medienportal.Net/BMW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "BMW i3 an der Steckdose" wurde am 11. Oktober 2013 veroeffentlicht und am 11. Oktober 2013 zuletzt aktualisiert.