Peugeot 508 Hybrid4 und 4008 feiern Premiere – AMI 2012

Mit dem 4008 und dem 508 Hybrid4 feiern zwei neue Peugeot-Modelle auf der AMI (2. – 10.6.2012) in Leipzig ihre Deutschlandpremiere. Insgesamt zeigt die Marke auf dem Messestand C02 in Halle 3 auf 1080 Quadratmetern 16 Fahrzeuge. Im Mittelpunkt steht der neue 208, von dem auch der sportliche GTi Concept gezeigt wird.

Der neue Peugeot 4008 am Meer

Peugeot 4008. Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

508 Hybrid4

Neben dem 3008 Hybrid4 und dem 508 RXH, die in Deutschland bereits vermarktet werden, stellt Peugeot in Leipzig den 508 Hybrid4 in Limousinenausführung als dritten Full-Hybrid-Diesel vor. Die Kombination von Diesel- und Elektromotor reduziert den Verbrauch und die Emissionen um bis zu 35 Prozent gegenüber in der Leistung vergleichbaren reinen Verbrennungsmotoren. Die Hybrid4-Technologie kombiniert einen 120 kW / 163 PS starken 2,0-Liter-Diesel vorne mit einem 27 kW / 37 PS starken Elektromotor hinten.

Mu by Peugeot

In Leipzig ist auch dem Mobilitätsservice „Mu by Peugeot“ ein eigener Ausstellungs- und Infobereich gewidmet. Aktuell gibt es über 3000 aktive „Mu“-Nutzer, die die gesamte Modellpalette – vom Fahrrad über Scooter, Pkw, Transporter bis hin zu Elektromodellen und Zubehör – in Anspruch nehmen und über ein Online-Konto abrechnen können. In Deutschland wird der Mobilitätsservice derzeit an 16 Standorten angeboten.

Besser fahren

Wie bereits in den Vorjahren beteiligt sich Peugeot auf der AMI an der Bundeswehraktion „Besser fahren“. Außerdem veranstaltet die Marke eine eigene Spritsparstunde mit einem 3008 Hybrid4. In der Sonderschau „Vernunft – Design – Innovation – Kompetenz“ schließlich präsentiert Peugeot in der Glashalle ein 504 Cabriolet, das der 504-Coupé-Cabrio-Club zur Verfügung stellt. (ampnet/jri)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Peugeot 508 Hybrid4 und 4008 feiern Premiere – AMI 2012" wurde am 2. Mai 2012 veroeffentlicht und am 2. Mai 2012 zuletzt aktualisiert.