Peugeot 208 Touchscreen ausgezeichnet

  • von

Der Multifunktions-Touchscreen des Peugeot 208 ist mit dem „Automotive Interiors Expo Award“ in der Kategorie Innenausstattungsdesign des Jahres bei Serienfahrzeugen ausgezeichnet worden. Der 208 erhielt den Design-Preis heute im Rahmen der diesjährigen „Automotive Interiors Expo“ in Stuttgart, auf der die neuesten Entwicklungen und Innenausstattungskomponenten von Fahrzeugen präsentiert werden.

Touchscreen des neuen Peugeot 208 - Innenraum

Peugeot 208. Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Die intuitive Bedienbarkeit, die hochwertige grafische Darstellung, die Multifunktionalität und die ergonomische Anordnung überzeugten die Jury und brachten dem Peugeot 208 den Titel „Comfort Innovation of the Year“ ein. Der Multifunktions-Touchscreen gehört ab dem zweiten Ausstattungsniveau Active zur Serienausstattung. Über das 7-Zoll-Display lassen sich Funktionen wie Radio, Audioanlage, Bordcomputer, Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Navigationssystem intuitiv steuern. Als freistehendes Element im oberen Bereich der Mittelkonsole angeordnet, befindet sich der Touchscreen günstig im Sichtbereich von Fahrer und Beifahrer und kann problemlos bedient werden.

Peugeot 208 holt sich im Crashtest 5-Sterne

Mit dem Preis wurde auch der Mobilitäts-Service Peugeot Connect Apps ausgezeichnet. Die neue Generation vernetzter Servicedienstleistungen auf Basis mobiler Internettechnologie bietet hilfreiche Anwendungen für verschiedene Situationen und stellt dem Fahrer aktuelle Informationen zur Verfügung. Das Angebot reicht von Parkplatzinformationen über Verkehrsmeldungen bis hin zu Wettervorhersagen. Peugeot Connect Apps wird in Deutschland ab Herbst als Abonnement angeboten.

Peugeot 208 im Fahrbericht

Die Messe verleiht in diesem Jahr zum ersten Mal die „Automotive Interiors Expo Awards“, um die weltweit besten Designer, Innovationen und Produkte für Innenausstattungen im Automobilbereich auszuzeichnen. Die Jury setzt sich aus international bekannten und angesehenen Automobiljournalisten zusammen. (ampnet/jri)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Peugeot 208 Touchscreen ausgezeichnet" wurde am 12. Juni 2012 veroeffentlicht und am 19. November 2012 zuletzt aktualisiert.