Peugeot 2008 Concept: Das Auto von Morgen

Nissan hat’s mit dem Juke vorgemacht: Crossover-Modelle können auch im Kleinwagensegment Erfolg haben. Peugeot will das Feld nicht kampflos der Konkurrenz überlassen und stellt auf dem Autosalon in Paris (29.9. – 14.10.2012) den 2008 Concept vor.

Bildergalerie: Peugeot 2008 Concept

Der kleine Crossover ist 4,14 Meter lang und wurde von Konstrukteuren und Designern aus Europa, China und Lateinamerika gemeinsam entwickelt. Angetrieben wird der 2008 Concept vom weiterentwickelten Dreizylindermotor: Das 1,2-Liter-Turboaggregat mit Direkteinspritzung leistet 81 kW / 110 PS. (ampnet/jri)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Peugeot 2008 Concept: Das Auto von Morgen" wurde am 12. September 2012 veroeffentlicht und am 12. September 2012 zuletzt aktualisiert.