Opel bietet Astra GTC mit 1.6 SIDI Turbo an

  • von
2013 Opel Astra GTC in gelb in der Frontansicht
2013 Opel Astra GTC in gelb in der Frontansicht

Opel Astra GTC.

Jetzt startet auch der Opel Astra GTC mit dem komplett neuen 1.6 SIDI Turbo (Spark Ignition Direct Injection). Der Turbo-Direkteinspritzer erweitert ab sofort das Benziner-Angebot des Kompakt-Coupés – zugleich ersetzt er den bisherigen 1.6 Turbo. Das neue 125 kW / 170 PS starke Triebwerk führt dem Astra GTC 260 Newtonmeter maximales Drehmoment zu, die sich automatisch per Overboost auf 280 Nm erhöhen lassen. Als Höchstgeschwindigkeit sind 219 Stundenkilometer angegeben. Der Verbrauch soll nach EU-Norm lediglich 6,1 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometer sowie 143 Gramm CO2 pro Kilometer betragen.

In 8,6 Sekunden beschleunigt der Astra GTC auf 100 Stundenkilometer Der 1.6 SIDI Turbo ist in Verbindung mit Sechsgang-Schaltgetriebe oder Sechsstufen-Automatik erhältlich und kann zu einem Einstiegspreis von 23 850 Euro bestellt werden. (ampnet/deg)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Opel bietet Astra GTC mit 1.6 SIDI Turbo an" wurde am 5. Juni 2013 veroeffentlicht und am 2. Dezember 2013 zuletzt aktualisiert.