Volvo XC90 Tier-Erkennung

Der neue Volvo XC90 erkennt Tiere auf der Fahrbahn

Der neue Volvo XC90 wird eine Tier-Erkennung an Bord haben: Der automatische Notbremsassistent kann Unfälle vollständig vermeiden oder zumindest die Aufprallgeschwindigkeit reduzieren. Zunächst liegt der Fokus auf großen Tieren wie zum Beispiel Elche, Rentiere und Rotwild, weil sie bei einem Zusammenstoß den größten Schaden anrichten und schwerste Verletzungen verursachen können.

Foto: Auto-Medienportal.Net/Volvo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Die Seite "Volvo XC90 Tier-Erkennung" wurde am 5. Juli 2013 veroeffentlicht und am 5. Juli 2013 zuletzt aktualisiert.