Hyundai i30 Heck

Der neue Hyundai i30 von hinten (Heckansicht)

Hyundai i30 – Der Fahreindruck, der mit einem i30 Benziner und einem Diesel (bei 1.6 l) auf ein und demselben Rundkurs über jeweils gut 100 Kilometern gewonnen wurde, gab zunächst Aufschluss über das Fahrwerk, das jeder Art „Fahrbahn“ gewachsen zu sein scheint. Selbst hart gefordert, erfüllt es noch Komfortansprüche. Foto: Hyundai/Auto-Reporter.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Hyundai i30 Heck" wurde am 16. März 2012 veroeffentlicht und am 16. März 2012 zuletzt aktualisiert.