Neue Benzinmotoren für den Citroen DS3

  • von

Citroen bietet für den DS 3 künftig als neuen Motor den THP 165 Stop & Start an. Er erfüllt die Schadstoffnorm Euro 6 und ist eine Weiterentwicklung des THP 155. So wurden unter anderem der Einspritzdruck von 120 auf 200 bar erhöht und die innere Reibung reduziert sowie Teile des Turboladers neu konzipiert. Citroen erreicht so einen kombinierten Normverbrauch von 5,6 Litern pro 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 129 Gramm je Kilometer. Die Leistung beträgt 120 kW / 165 PS, das Drehmoment 240 Newtonmeter.

Nach der Saugversionen PureTech 82 erhält der DS 3 nun auch eine Version mit Turbolader. Der PureTech 110 Stop & Start bietet 81 kW / 110 PS und 205 Nm Drehmoment. Mit rollwiderstandsarmen Reifen liegen der Verbrauch bei 4,7 l/100 km und CO2-Emissionen bei 107 g/km (nach EU-Norm).

Die neuen Motoren gehen mit der Einführung eines City-Notbremsassistenten, neuer LED-Xenon-Scheinwerfer inklusive Lauflicht-Blinkern und erweiterter Konnektivität. (ampnet/jri)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Neue Benzinmotoren für den Citroen DS3" wurde am 17. Dezember 2014 veroeffentlicht und am 1. Oktober 2016 zuletzt aktualisiert.