Mercedes-Benz CLS-Varianten 2015

Mercedes-Benz CLS als Limousine und Kombi Shooting Brake

Mercedes-Benz CLS und CLS Shooting Brake: Beide Modelle sind jetzt bereits serienmäßig mit Voll-LED-Scheinwerfern ausgerüstet. Alternativ stehen die neu entwickelten Multibeam-LED-Scheinwerfer zur Verfügung. Bei ihnen steuert der automatische Fernlichtassistent einzeln je 24 LEDs kamerabasiert an, die in 255 Stufen dimmbar sind. Vier Steuergeräte berechnen 100-mal pro Sekunde die jeweils ideale Lichtverteilung. Das Abblendlicht lässt sich als aktives Kurvenlicht um bis zu zwölf Grad nach außen schwenken und kann die Kurve schon vor dem Lenkeinschlag ausleuchten. Es schwenkt bereits vor Ende der Kurve wieder auf Geradeausposition. Ebenfalls weltweit einzigartig ist das Kreisverkehrlicht, das vor der Einfahrt in einen Kreisverkehr die Abbiegelichtmodule links und rechts aktiviert. Das Navigationssystem liefert den Scheinwerfern hierzu die Positionen von Kreisverkehren auf der Strecke. Foto: Auto-Medienportal.Net/Mercedes-Benz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Mercedes-Benz CLS-Varianten 2015" wurde am 18. Juni 2014 veroeffentlicht und am 18. Juni 2014 zuletzt aktualisiert.