McLaren P1 wird auf Testfahrten erprobt

Der P1 von McLaren wurde der Welt auf dem Pariser Autosalon 2012 als Designstudie vorgestellt. Seitdem hat der britische Sportwagenhersteller die Entwicklung der Technik unter der Carbonkarosse vorangetrieben. Nun wird das Fahrzeug auf Testfahrten erprobt.

McLaren P1 Der Prototyp auf der Rennstrecke

Prototyp des McLaren P1. Foto: Auto-Medienportal.Net/McLaren

Überall auf der Welt fahren bereits Mitarbeiter von McLaren mit dem P1, um ihn bestmöglich abzustimmen. Das Camouflage-Muster der Prototypen stellt alle für die Geschichte des Herstellers relevanten Linien bekannter Rennstrecken dar. (ampnet/deg)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "McLaren P1 wird auf Testfahrten erprobt" wurde am 24. Januar 2013 veroeffentlicht und am 24. Januar 2013 zuletzt aktualisiert.