Las Vegas 2014: Tuning für den Ford Mustang

  • von
Der von GAS getunte Mustang glänzt mit klassischem Schwarz/gold – und üppigen 730 PS.

Foto: Der von GAS getunte Mustang glänzt mit klassischem Schwarz/gold – und üppigen 730 PS.

Ford präsentiert auf der Tuningshow SEMA im Spielerparadies Las Vegas (4. bis 7. November 2014) über ein Dutzend einzigartiger, zum Teil in Handarbeit entstandener Custom-Versionen des neuen Ford Mustang – in Kooperation mit namhaften US-Tuningfirmen wie etwa GAS (Galpin Auto Sports) aus dem kalifornischen Van Nuys.

Die Firma ist die Tuningabteilung des größten Ford-Händlers der USA. Neben getunten Mustang-Varianten mit 5,0-Liter-V8-Motoren werden auf dem 20.000 Quadratmeter großen Ford-Stand auch leistungsgesteigerte Mustang-Versionen des brandneuen 2,3-Liter-EcoBoost-Vierzylinder-Motors zu sehen sein, dessen Turbo-Triebwerk den Tuning-Spezialisten neue Möglichkeiten bietet. Insbesondere diese Power-Versionen des neuen Turbo-Vierzylinders werden zu den Ford-Highlights auf der diesjährigen SEMA Show gehören.

GAS feiert 50 Jahre Mustang mit einem eigenen Jubiläums-Fahrzeug. Als Basis dient der neue Ford Mustang mit dem 5,0-Liter-V8-Motor. Magnaflow-Abgasanlage, Front- und Heckschürze des Jubiläums-Autos wurden modifiziert. Die Karosserie ist tiefschwarz mit Goldflocken lackiert, die Felgen und die Schweller sind dagegen in einem Goldton gehalten, der die Anmutung echten Golds erreichen soll. Der ursprünglich 426 PS starke Motor wurde auf eine Leistung von mehr als 730 PS aufgeblasen.

Der neue Ford Mustang kommt 2015 erstmals offiziell nach Europa. Er vereint die Fahrleistungen eines Hochleistungs-Sportwagens mit den klassischen Design-Elementen dieser Baureihe. Hierzu zählen neben dem kraftvoll gestreckten Profil auch die dreiteiligen Rückleuchten und die modernisierte Haifisch-Front mit dem markentypischen Kühlergrill. Außer einem 5,0 Liter großen, 313 kW/426 PS starken V8-Motor mit 524 Nm Drehmoment ist der Sportwagen wahlweise auch mit dem neuen 2,3-Liter-EcoBoost-Benziner mit voraussichtlich 227 kW/309 PS und einem maximalen Drehmoment von 434 Nm erhältlich. (dpp-AutoReporter/wpr) Foto: Ford/dpp-AutoReporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Las Vegas 2014: Tuning für den Ford Mustang" wurde am 28. Oktober 2014 veroeffentlicht und am 12. Juni 2015 zuletzt aktualisiert.