Maserati Quattroporte Ermenegildo Zegna Limited Edition

Die kommende Sonderserie Maserati Quattroporte Ermenegildo Zegna Limited Edition

Maserati Quattroporte Ermenegildo Zegna Limited Edition – Das Exterieur des in Frankfurt gezeigten Concept Cars zeichnet sich durch eine Spezialeffektlackierung aus, die dem Fahrzeug die Anmutung von reinem, flüssigem Metall verleiht. Möglich wird dies durch hochfeine Aluminium-Pigmente im Lack. Eine Glanz-Grundierung verstärkt die Brillanz der Pigmente und führt zu einer sensationellen Farbtiefe. Der warme, platinartige Metallicfarbton bringt den klassischen und außergewöhnlichen Charakter des Quattroporte besonders gut zum Ausdruck. Die Material- und Farbforschung hatte bei der Entwicklung des Quattroporte Ermenegildo Zegna Limited Edition das Ziel, eine besonders raffinierte Nuance zwischen klassischer und hochmoderner Anmutung zu finden. Foto: Maserati/ Auto-Reporter.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Maserati Quattroporte Ermenegildo Zegna Limited Edition" wurde am 6. September 2013 veroeffentlicht und am 6. September 2013 zuletzt aktualisiert.