GPEC 2014: BMW auf zwei und vier Rädern im Dienst der Sicherheit

  • von
BMW X3 xDrive20d als Polizeifahrzeug in grün weiß

BMW X3 xDrive20d als uniformiertes Polizeieinsatzfahrzeug inkl. Blaulichtbalken und Signalbeklebung.

Die zweijährlich stattfindende GPEC (General Police Equipment Exhibition & Conference) ist Europas größte geschlossene Spezialmesse für Polizeiausrüstung und Sicherheitstechnik. Als wichtige Branchenausstellung und Leistungsschau bietet die Fachmesse bereits zum achten Mal eine internationale Kommunikationsplattform für Fachbesucher aus Behörden und weiteren Bereichen der öffentlichen Sicherheit. Auf der letzten GPEC 2012 verzeichnete der Veranstalter mehr als 6.500 Fachbesucher aus 59 Staaten sowie knapp 500 nationale und internationale Aussteller aus 29 Ländern und fünf Kontinenten.

Auch in diesem Jahr ist BMW in Leipzig mit einem vielfältigen Spezialprogramm an funktionellen und maßgeschneiderten Einsatz- und Sicherheitsfahrzeugen vertreten, die nicht nur in Sachen Leistungsfähigkeit, Funktionalität und Sicherheit höchsten Ansprüchen gerecht werden, sondern auch hinsichtlich Effizienz und Wirtschaftlichkeit überzeugen. Auf der GPEC zeigt BMW sieben verschiedene Einsatz- und Sicherheitsfahrzeuge sowie Motorräder, darunter der neue BMW X5 Security Plus (VR 6 – BRV 2009) und der BMW X3 xDrive, der erst jüngst umfangreich überarbeitet wurde.

Ihre Weltpremiere feiert eine helikopterfähige Trage im BMW X5 Security (VR 4 – BRV 2009). Bei diesem BMW X5 Security handelt es sich um ein Fahrzeug, das sich für viele Einsatzmöglichkeiten eignet und besonders bei medizinischen Zwischenfällen mit Schutzpersonen wertvolle Unterstützung leistet. Abgerundet wird die PKW-Ausstellung mit einer BMW 530d Limousine als getarntes Video-Nachfahrfahrzeug. Daneben sind die Behördenausführungen der Motorradmodelle BMW R 1200 RT und BMW F 800 GT zu sehen. Eine auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmte Fahrer- und Sicherheitsausstattung zählt ebenfalls zu den Exponaten auf der GPEC. (dpp-AutoReporter) Foto: BMW/ dpp-AutoReporter

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "GPEC 2014: BMW auf zwei und vier Rädern im Dienst der Sicherheit" wurde am 27. August 2014 veroeffentlicht und am 12. Juni 2015 zuletzt aktualisiert.