Google baut selbstfahrendes Elektroauto ohne Lenkrad und Pedale

Das Google-Auto hat Elektroantrieb und kommt ohne Lenkrad aus

Der Internet-Konzern Google hat einen ersten Prototyp seines eigenen selbstfahrenden Fahrzeugs vorgestellt. Die Vision sind kleine Zweisitzer mit Elektro-Antrieb, die komplett auf Lenkrad sowie Brems- und Gas-Pedale verzichten berichtet die Automobilwoche.

Zunächst sollen rund 100 Testfahrzeuge gebaut werden, kündigte der Konzern in einem Blogeintrag in der Nacht zum Mittwoch an. Sie werden anfangs noch die altbekannten Steuer-Elemente haben, dann sollen in Kalifornien die Prototypen ohne Lenkrad getestet werden. Die Arbeit an einer marktreifen Version werde gemeinsam mit Partnern noch einige Jahre dauern. (dpp-AutoReporter) Foto: Google/ dpp-AutoReporter

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Google baut selbstfahrendes Elektroauto ohne Lenkrad und Pedale" wurde am 29. Mai 2014 veroeffentlicht und am 12. Juni 2015 zuletzt aktualisiert.