Peugeot RCZ R

Die Frontpartie des Peugeot RCZ R

Der RCZ R ist das leistungsstärkste Serienmodell in der Geschichte der Marke Peugeot. Mit seinem explosiven Antritt schafft er den Sprint von null auf 100 km/h in weniger als sechs Sekunden. Trotz dieses stolzen Beschleunigungswerts setzt der RCZ R mit einem CO2-Ausstoß von lediglich 145 Gramm pro Kilometer in der Klasse der Sport-Coupés neue Maßstäbe und verdeutlicht erneut das Know-how der Marke in diesem Bereich. Dieses erstklassige Emissionsverhalten ist dem Downsizing des Motors, der Optimierung der Aerodynamik und dem Leichtbau geschuldet. Foto: Auto-Medienportal.Net/Peugeot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Seite "Peugeot RCZ R" wurde am 11. Juli 2013 veroeffentlicht und am 11. Juli 2013 zuletzt aktualisiert.