Genf 2014: Suzuki Celerio feiert Europapremiere

Der kleine Suzuki Celerio zeigt sich in Genf

Der kleine Suzuki Celerio zeigt sich in Genf Der Frontbereich des Suzuki CelerioSuzuki feiert auf dem Genfer Automobilsalon (6.-16.3.2014) die Europapremiere des Kleinwagens Celerio, der derzeit auf der 12. Auto Expo in Neu Delhi seine Weltpremiere feiert. Der Suzuki Celerio bietet viel Platz auf kleinstem Raum und glänzt mit CO2-Werten, die zu den niedrigsten in seinem Segment zählen.

Zudem präsentiert der japanische Allrad- und Kleinwagenspezialist seine komplette Modellpalette mit Alto, Splash, Swift, Swift Sport, SX4 S-Cross, Jimny und Grand Vitara. (ampnet/nic)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Genf 2014: Suzuki Celerio feiert Europapremiere" wurde am 6. Februar 2014 veroeffentlicht und am 6. Februar 2014 zuletzt aktualisiert.