DSG für Skoda Yeti

Skoda hat die Angebotspalette des Yeti um ein Doppelkupplungsgetriebe (DSG) erweitert. Für das Kompakt-SUV steht jetzt auch die Kombination des 1,4 l TSI (90 kW/122 PS) mit einem 7-Gang-DSG zur Verfügung. Damit ergänzt der tschechische Autobauer das Angebot zwischen dem 1,2 l TSI DSG (77 kW/ 105 PS) und dem 1,8 l TSI 4×4 DSG (112 kW/152 PS).

Der aktuelle Skoda Yeti von der Seite

Skoda Yeti. Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Die neue Motor-Getriebe-Kombination ist in vier Ausstattungslinien (Active, Ambition, Elegance und L&K) erhältlich. Die Preise beginnen bei 22 150 Euro in der Ausstattungslinie Active. Skoda bietet auch die Yeti-Sondermodelle Plus Edition und Adventure mit dem 1,4 l TSI DSG (90 kW/122 PS) an. Die Preise liegen hier bei 23 000 Euro beziehungsweise bei 25 290 Euro. (ampnet/nic)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "DSG für Skoda Yeti" wurde am 30. Januar 2013 veroeffentlicht und am 30. Januar 2013 zuletzt aktualisiert.