Der Innenraum des neuen Hyundai i10

Gut ausgestattet ist die Basisversion des neuen Hyundai i10

Der Stadtflitzer wird in vier Ausstattungslinien angeboten. Neben der Einstiegsversion gibt es die bekannten Versionen Classic, Trend und Style. Schon im Basismodell an Bord sind beispielsweise Zentralverriegelung, Bordcomputer, Außentemperaturanzeige, höhenverstellbares Lenkrad, elektrisch unterstützte Servolenkung, Heckscheiben-Wisch-/Waschanlage und – für diese Klasse vorbildlich – das Reifendruckkontrollsystem TPMS. Foto. dpp-AutoReporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Der Innenraum des neuen Hyundai i10" wurde am 15. Mai 2014 veroeffentlicht und am 15. Mai 2014 zuletzt aktualisiert.