Citroen C4 Picasso mit zwei neuen Motorisierungen

Citroen C4 Picasso mit dem Blue HDi 150 Dieselmotor

Citroen C4 Picasso.

Blue HDi 150

Citroen bietet für den C4 Picasso mit dem Blue HDi 150 EAT6 und dem THP 165 Stop & Start EAT6 zwei neue Motorisierungen an, die jeweils mit einem Sechs-Gang-Automatikgetriebe ausgestattet sind und die Abgasnorm Euro 6 erfüllen. Während der Blue HDi 150 nach dem Einsatz im Grand C4 Picasso nun auch in der kürzeren Version C4 Picasso erhältlich ist, wird der THP 165 in beiden Vans neu angeboten.

Der Blue HDi 150 leistet 110 kW / 150 PS und bietet ein maximales Drehmoment von 370 Newtonmetern bei 2000 U/min . Der Normverbrauch liegt bei 4,5 Litern je 100 Kilometer (CO2-Wert: 117 g/km). Die Abgasnachbehandlung erfolgt mit der Wasser- und Harnstoffmischung Adblue. Der dafür vorgesehene Tank fasst 17 Liter und wird alle 20 000 Kilometer im Rahmen der normalen Wartung aufgefüllt. Der C4 Picasso Blue HDi 150 EAT6 ist ab 30 290 Euro (Niveau Intensive) sowie ab 33 590 Euro (Niveau Exclusive) bestellbar.

THP 165
Der neue THP-165-Benzinmotor hat eine Leistung von 121 kW / 165 PS, ein maximales Drehmoment von 240 Nm bei 1400 U/min. und einem kombinierten Normverbrauch von 5,6 l/100 km (CO2- Emissionswert: 129 g/km). Die Preise beginnen für den C4 Picasso THP 165 Intensive bei 28 930 Euro und beim Exclusive bei 31 690 Euro erhältlich. Der Grand C4 Picasso ist jeweils 1000 Euro teurer. (ampnet/jri)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Citroen C4 Picasso mit zwei neuen Motorisierungen" wurde am 15. Juli 2014 veroeffentlicht und am 12. Juni 2015 zuletzt aktualisiert.