Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse – Heck

Der 1200 PS starke Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse

Der Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse entwickelt aus den 7,9 Litern Hubraum seines W16-Motors ein maximales Drehmoment von beachtlichen 1500 Newtonmetern bei 3000 bis 5000 Touren. Die höchste Leistung liegt bei 6400 Umdrehungen in der Minute an. Diese Daten ermöglichen den Fabelwert von 2,6 Sekunden für den Sprint von null auf 100 km/h und 410 km/h Höchstgeschwindigkeit. Foto: Auto-Medienportal.Net/Euromediahouse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Bugatti Veyron 16.4 Grand Sport Vitesse – Heck" wurde am 6. März 2012 veroeffentlicht und am 6. März 2012 zuletzt aktualisiert.