Britischer Außenminister enthüllt Range Rover in Berlin

  • von

Der britische Außenminister William Hague hat bei seinem Berlin-Besuch im Jaguar-Land-Rover-Autohaus am Kurfürstendamm den neuen Range Rover enthüllt. Das Fahrzeug ist dank Aluminiumkarosserie rund 400 Kilogramm leichter als der Vorgänger.

Die ersten Bilder des neuen Range Rover

Nach Großbritannien, Nordamerika, China und Italien ist Deutschland der fünftwichtigste Markt für Land Rover. Die Marke steigerte in den ersten neun Monaten dieses Jahres ihre Neuzulassungen auf dem deutschen Markt um satte 81 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

In den vergangenen zwei Jahren haben Jaguar und Land Rover rund 8000 neue Arbeitsplätze geschaffen, darunter jeweils 1000 an den Standorten Castle Bromwich, Solihull und Halewood sowie 1000 neue Jobs für Ingenieure.

Allein die Entwicklung und Vorbereitung der neuen Range Rover-Generation beschäftigt etwa 1000 Mitarbeiter in den Abteilungen Design, Entwicklung und Produktion. Das Werk Solihull, in dem unter anderem der neue Range Rover von den Bändern rollt, besitzt aktuell eine Mitarbeiterzahl von 6800. Dort wurden zuletzt umgerechnet 455 Millionen Euro investiert. Am Standort entstand untter anderem ein neues Aluminium-Karosseriewerk für den neuen Range Rover entstand.

Etwa 80 Prozent der Produktion gehen in den Export. Jaguar Land Rover (JLR) erzielte im vergangenen Jahr Umsätze in Höhe von 8 Milliarden Pfund Sterling (9,8 Milliarden Euro) außerhalb des Heimatmarktes. Im Geschäftsjahr 2011/12 steigerte das Unternehmen seinen Umsatz auf 13,5 Milliarden Pfund Sterling (16,5 Milliarden Euro). Der Gewinn vor Steuern stieg dabei um nicht weniger als 392 Millionen Pfund Sterling (482 Millionen Euro) auf 1,507 Milliarden Pfund Sterling (1,852 Milliarden Euro).

Rund 50 Prozent aller Materialeinkäufe tätigen Jaguar und Land Rover bei britischen Zulieferern und trugen im vergangenen Jahr rund 7 Milliarden Pfund Sterling (8,6 Milliarden Euro) zur Wirtschaft Großbritanniens bei. Zu den Lieferanten zählen aber auch deutsche Hersteller wie ZF, Bosch und Bilstein. (ampnet/jri)

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "Britischer Außenminister enthüllt Range Rover in Berlin" wurde am 24. Oktober 2012 veroeffentlicht und am 2. August 2013 zuletzt aktualisiert.