ABT packt dem Audi S8 noch 120 PS drauf

Abt Audi S8 in schwarz mit 21 Zoll Felgen

21-Zoll-Räder, 4-Rohr-Edelstahlauspuff und Tieferlegung unterscheiden den ABT vom Serien-Audi S8. Foto: ABT/dpp-AutoReporter

ABT Sportsline, nach eigenen Angaben der weltweit führende Veredler für Fahrzeuge des Volkswagenkonzerns, lässt den von Haus aus schon 382 kW/520 PS leistenden Audi S8 auf 471 kW/640 PS erstarken. Dank der „Premium-Leistungssteigerung“ mit separat entwickeltem Steuergerät wächst das maximale Drehmoment des 4.0 TFSI-Motors von 650 auf 780 Nm. Das ABT-Fahrwerk „Level Control“ sorgt mit seiner Tieferlegung um 25 mm für innigeren Bodenkontakt auch bei Höchstgeschwindigkeit 280 km/h.

Die Felgenauswahl ist vielfältig: 21 Zoll große Leichtmetallräder vom Typ ABT DR mit farblichen Kontrasten aus Mystic Black und hinterdrehtem Felgenbett oder 20-Zöller mit „Gun-Metal“-Optik. Ein komplett anderes Design bringen die ABT ER-C-Felgen (9,5×20 Zoll) in Silverbullet. Den Abschiedsgruß für Überholte schmettert die ABT-Schalldämpferanlage aus Edelstahl. (dpp-AutoReporter/wpr)

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.