33. European Mustang Convention: 750 Ford Mustang kamen in Köln zusammen

Die 33ste European Mustang Convention im Jahre 2014

Zum bisher größten Ford-Mustang-Treffen in Europa kamen am vergangenen Wochenende in Köln mehrere tausend Fans und 750 Fahrzeuge aus fast allen Baujahren zusammen.

Gefeiert wurde bei der „33. European Mustang Convention“ auf dem ehemaligen Flugplatzgelände am Butzweiler Hof nicht nur die 50-jährige Geschichte des legendären „Muscle Cars“, sondern auch die inoffizielle Deutschlandpremiere der neuen Modellgeneration, mit der nächstes Jahr erstmals der Mustang offiziell auch in Europa angeboten wird.

Den neuen Ford Mustang gibt es als Coupé und als Cabrio sowie mit zwei Motorisierungen (5,0-Liter-V 8 mit 313 kW/426 PS und 2,3-Liter Ecoboost-Vierzylinder mit 227 kW/309 PS). Zu den Besonderheiten gehören außer dem sprachgesteuerten Multimedia-Konnektivitätssystem Ford Sync 2 auch der „Selectable Drive Mode“. Damit lässt sich per Knopfdruck die Charakteristik der Lenkunterstützung sowie des elektronischen Sicherheits- und Stabilitätsprogramms (ESP), das Ansprechverhalten des Motors und auch die Schaltkennlinie des Automatikgetriebes den individuellen Wünschen anpassen. (ampnet/jri) Foto: Auto-Medienportal.Net/Ford

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Die Seite "33. European Mustang Convention: 750 Ford Mustang kamen in Köln zusammen" wurde am 11. Juni 2014 veroeffentlicht und am 12. Juni 2015 zuletzt aktualisiert.