Skoda Octavia Limousine geht in die Serienproduktion

Silberner Skoda Octavia in der Fertigung

Foto: Mladá Boleslav: Serienproduktion des Skoda Octavia ist gestartet.

Für die Fertigung der dritten Octavia-Generation startete Skoda eines der umfangreichsten Modernisierungs- und Erweiterungsprojekte in der Geschichte des Stammwerkes in Mladá Boleslav. Kern der Maßnahmen ist der Ausbau der Fertigungslinie für den Octavia und den Rapid, deren Kapazität schrittweise von 800 auf 1200 Fahrzeuge pro Tag steigt. Daneben läuft in Mladá Boleslav auch der Fabia vom Band.

Im Rahmen der Erweiterung der Fertigungskapazitäten wurden ein neuer Karosseriebau sowie eine vollautomatische Innenraumlackierung in Betrieb genommen. Zudem wird Anfang 2013 eine hochmoderne Pressenstraße in Mladá Boleslav ans Netz gehen. (ampnet/nic) Foto: Auto-Medienportal.Net/Skoda

Zurück zur Übersicht: Skoda Octavia News

Weitere Artikel zum Thema:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.