Ford B-MAX – Zahnriemen oder Steuerkette?

Ford B-MAX (seit 2012)

Der B-MAX ist ein Minivan des Automobilherstellers Ford, der im November 2012 zu den Händlern rollte. Gelistet werden im Folgenden alle Ottomotoren und Selbstzünder, die seit der Markteinführung angeboten wurden.

Motoren Ford B-MAX, Nockenwellenantrieb über…, Zahnriemenwechsel-Intervall

Modell Leistung, Zylinder, Bauzeit, Motorcode
Nockenwellenantrieb, ZR-Wechsel nach max. km/Jahren
Benzinmotoren
B-MAX 1.4 Duratec 66 KW / 90 PS, 4, seit 2012, SPJD Zahnriemen, 160.000 / 8
B-MAX 1.0 Ecoboost 74 KW / 100 PS, 3, seit 2012, SFJA / SFJB Zahnriemen, 240.000 / 10
B-MAX 1.6 Duratec TI-VCT 77 KW / 105 PS, 4, seit 2012, IQJA Zahnriemen, 160.000 / 8
B-MAX 1.0 Ecoboost 88 KW / 120 PS, 3, seit 2012, M1JA Zahnriemen, 240.000 / 10
Dieselmotoren
B-MAX 1.5 Duratorq TDCI 55 KW / 75 PS, 4, seit 2012, UGJC Zahnriemen, 200.000 / 10
B-MAX 1.6 Duratorq TDCI 70 KW / 95 PS, 4, seit 2012, T3JB Zahnriemen, 200.000 / 10

Diese Informationen finden sich auch im Serviceheft des Ford B-MAX.

Die obige Liste wurde mit bestem Wissen und Gewissen erstellt. Jedoch übernehmen wir keine Haftung für die Richtigkeit. Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, bitte wir Sie uns diese mitzuteilen

Alle Angaben ohne Gewähr

Mehr zum Thema

Alle Modelle von Ford – Antrieb der Nockenwelle bei Ford-Motoren

Ford B-MAX News – Neue Motoren, aktuelle Nachrichten

Ford B-MAX Galerien – Fotos vom Ford B-MAX

Die Seite "Ford B-MAX – Zahnriemen oder Steuerkette?" wurde zuletzt am 13. Juli 2015 aktualisiert.