Honda CR-Z GT Frontansicht

in der Größe 800 × 532 im Artikel Fahrbericht Honda CR-Z GT – Flotter Sportler
Die Frontpartie des Honda CR-Z GT

Honda CR-Z GT im Test – Das 1,5-Liter-Otto-Triebwerk und der kleine Elektro-Motor mit einer Gesamtleistung von 137 PS und einem maximalen Drehmoment von 190 Newtonmeter ist nicht für enormen Vorschub ausgelegt. Dennoch lässt sich der Honda auch dank eines straffen, aber dennoch komfortabel abgestimmten Fahrwerks, einer präzise zu bedienenden Sechsgang-Schaltung und einer direkt ausgelegten Lenkung durchaus flott bewegen. Foto: Honda/Auto-Reporter.NET

Alle Bilder aus der Galerie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.